Kontakt





Aktuelles

INOXPA community

The idea is to keep on sharing with you our projects and activities via the social media channels

New INOXPA pilot plant is open for trials

The Pilot plant is open for production trials and our customers are invited to carry out all the necessary tests

Nächste Messen

FERIA INTERNACIONAL DE BOGOTÁ

Bogotá - Colombia

AGROPRODMASH 2016

Moscow - Russia

FARMACOSMÉTICA 2016

Cartagena de Indias - Colombia

produktionszentren

Die auf die gesamte Welt verteilten Arbeitsstätten von INOXPA garantieren dem Unternehmen größtmögliche Flexibilität


Das Epizentrum unseres Unternehmensbefindet sich in den 15.000 Quadratmeter umfassenden Hallen des Industriegebietssüdlich vonBanyoles, der Hauptstadt der RegionPla de l’Estany. Durch seine vorteilhafte geografische Lage unweit von Girona, Barcelona und der spanischen Grenze zu Frankreich profitiert es von einer hervorragenden Erreichbarkeit und strategischen Anbindung, so zum Beispiel über die Flughäfen Girona-Costa Bravaund Barcelona El Prat, bis hin zum Hafen von Barcelona; für die kommenden Jahre ist zudem der Bau einer TGV-Strecke geplant.

Die auf die gesamte Welt verteilten Arbeitsstätten von INOXPA garantieren dem Unternehmen größtmögliche Flexibilität. Die Herzstückeunserer Maschinen werden hauptsächlich in Banyoles entworfen, doch widmet man sich parallel dazu auch in weiteren Zentren in gemeinsamer Denkarbeit dem Design von Produkten mit Mehrwert. An anderen Standorten werden die Gehäuse und Grundkomponenten gefertigt; so schöpfen wir die Möglichkeiten einer Skalenwirtschaft aus, in der jedem Einzelnen eine genau festgelegte, unerlässliche Rolle zukommt.  Die dadurch geschaffenen Synergien gestatten es uns, dasPreis-Leistungs-Verhältnis in ein Gleichgewicht zu bringen undin aufstrebenden Märkten mit großem Potenzial Fuß zu fassen. Die Koordinierung mit anderen Ländern ermöglicht nicht nur eine günstigere Preisgestaltung sondern macht inder Unternehmenszentrale in Banyoles außerdem Zeit und Energie für Innovationen frei – und darin heben wir uns von der Konkurrenz deutlich ab.

Das Wachstumsfundament INOXPAsliegt in Europa, und zwar insbesondere im Mittelmeerraum. Unsere Industrieanlagen umfassen ein Zentrum im nordfranzösischen Chambly, das sich der Herstellung von Maschinen für die Kosmetik- und Pharmaindustrie widmet – ein Gebiet, auf dem Frankreich in Europa Maßstäbe setzt. Aufgrund der hohen Kosten wurde dieProduktion in unsere Anlage in Vale de Cambra (Portugal) ausgelagert, die ursprünglich ausschließlich für den Lebensmittelsektor bestimmt war. Daskonzeptuelle Design und dieLösungsfindung konzentrieren sich bei INOXPA heute in Frankreich (Kosmetik- und Pharmabranche), Deutschland (Weinbau) sowie neben der Unternehmenszentrale in Banyoles auf Valencia (Nahrungsmittel) und Barberà del Vallès (Lösungsstandardisierung) in Spanien. 

Unser Anspruch, das Markenimage der Gruppe zu stärken und ihre Präsenz in aufstrebenden Märkten zu festigen, spiegelt sich in der Errichtung von Produktionsanlagen in Pune (Südwest-Indien) sowie in Jiaxing (in der Nähe von Shanghai, China) wider. Die Ökonomien beider Länder gehören zu jenen mit dem größten Wachstumspotenzial und der stärkstenAnziehungskraft für Investoren. Darüber hinaus ist dies ein erster Schritt, um in den Binnenmärkten beider Länder Fuß zu fassen, in denen die INOXPA-Produkte mit dem größten Mehrwertbedeutenden Absatz finden können. Nach Investitionen in Höhe von fast 6 Millionen Eurowerden in den beiden Zentren von etwa 150 Beschäftigtem vor allem die Grundkomponenten unseres Katalogs gefertigt. Die Unternehmensgruppe strebt an, diesen für ihren bewundernswerten Dynamismus und ihre Produktionskapazität bekannten Regionen eine Vorzugsstellung einzuräumen, denn sie werden für die weitere Entwicklung unseres Unternehmensprojekts eine fundamentale Rolle spielen. Gemanagt und aufs Genaueste kontrolliert werden alle Aktivitäten über unsere Zentrale in Banyoles; dort konzentriert man sich insbesondere auf die Qualitätskontrolle von Rohstoffen sowie die Analyse des Industrieprozesses, um sicherstellen, dass wir von der bisher eingeschlagenen Linie nicht abweichen.


SOZIALE
NETZWERKE
MODULE
LÖSUNGEN
SUCHMASCHINE
ZERTIFIKATE
AUSWAHL
PUMPEN
GUT ZU
WISSEN
DOWNLOADS
VIDEOS
banner banner banner banner