Kontakt
Joghurtherstellung

Joghurtherstellung

Information

Joghurtherstellung

Verfahren zur Herstellung von festem Joghurt

Die bereits thermisierte und abgekühlte Milch mit einem angemessenen Fettgehalt erhält in einer Mischerlinie eine standardisierte Trockenmasse, wobei Milchpulver sowie abhängig von der jeweiligen Formel ggf. erforderliche andere Milchzutaten und Zusätze zugegeben werden. Die Mischung muss sehr langsam erfolgen und ein Lufteintritt ist während des gesamten Vorgangs zu vermeiden.

Die so erhaltene Mischung wird jetzt entlüftet und auf 65-70 ºC erhitzt, bei 200/250 bar in ein oder zwei Stufen homogenisiert sowie anschließend 300 Sekunden lang bei 95 ºC pasteurisiert. Abschließend wird die Mischung auf 4-6 ºC abgekühlt und gelagert.

Daraufhin werden im Lagertank die Starterkulturen und Aromen zugesetzt und der Joghurt wird so lange gerührt, bis die richtige Mischung erhalten wird.

Aus dem Tank wird die Mischung in einen Plattenerhitzer gepumpt, wo die Milch auf 45 ºC erwärmt wird. Das Produkt wird sofort abgefüllt und in eine Fermentationskammer gebracht, wo es je nach endgültigem pH-Wert 2,5 bis 3,0 Stunden verbleibt. Anschließend erfolgt in einer weiteren Kammer mit Zwangslüftung eine schnelle Abkühlung auf 15 ºC, und schließlich wird der Joghurt bis zur Freigabe in einer letzten Kammer bei 4 ºC eingelagert.

 

Verfahren zur Herstellung von gerührtem Joghurt

Die bereits thermisierte und abgekühlte Milch mit einem angemessenen Fettgehalt erhält in einer Mischerlinie eine standardisierte Trockenmasse, wobei Milchpulver sowie abhängig von der jeweiligen Formel ggf. erforderliche andere Milchzutaten und Zusätze zugegeben werden. Die Mischung muss sehr langsam erfolgen und ein Lufteintritt ist während des gesamten Vorgangs zu vermeiden.

Die so erhaltene Mischung wird jetzt entlüftet und auf 65-70 ºC erhitzt, bei 200/250 bar in ein oder zwei Stufen homogenisiert sowie 300 Sekunden lang bei 95 ºC pasteurisiert. Anschließend wird die Mischung auf 38-42 ºC abgekühlt und in die Fermentationstanks gebracht, wo die Starterkulturen unter ausgiebigem Rühren zugegeben werden, um eine vollständige Vermischung zu erreichen (kann auch über einen Inline-Mischer erfolgen).

Nach Abschluss dieses Vorgangs wird das Rühren gänzlich eingestellt, damit die Milch während der Fermentation ruhen kann, die je nach verwendeten Starterkulturen 6 bis 8 Stunden dauert.

Bei Erreichen des in pH gemessenen Endpunkts der Fermentation wird die angedickte Milch ganz vorsichtig gerührt und über eine positive Exzenterschneckenpumpe an einen Plattenkühler gepumpt, wo sie schnell auf 20 ºC abgekühlt wird. Anschließend erfolgt die Lagerung in einem neuen Tank, von dem der Joghurt zur Abfülleinrichtung gebracht wird.

Vor dem Abfüllen werden dem Joghurt kontinuierlich und sequentiell Obst, Fruchtfleisch bzw. Marmelade zugesetzt. Nach dem Abfüllen wird der Joghurt in einer Kühlkammer mit Zwangskühlung sehr schnell auf 12-15 ºC sowie schließlich in einer weiteren Kammer bis auf 4 ºC abgekühlt.

Information

Joghurtherstellung

Dokument

Dokument N° FA.Yogur.1_ES
Titel Producción de Yogur
Dateityp .pdf
Zusammenfassung Producción de Yogur
    Download
  • E-mail
Dokument N° FA.Yoghurt.1_EN
Titel Yoghurt Production
Dateityp .pdf
Zusammenfassung Yoghurt Production
    Download
  • E-mail
Dokument N° FA.Yaourt.1_FR
Titel Production de Yaourt
Dateityp .pdf
Zusammenfassung Production de Yaourt
    Download
  • E-mail
Dokument N° FA.Yogur.1_IT
Titel Produzione di Yogurt
Dateityp .pdf
Zusammenfassung Produzione di Yogurt
    Download
  • E-mail
Dokument N° FA.Yoghur.1_DE
Titel Joghurtherstellung
Dateityp .pdf
Zusammenfassung Joghurtherstellung
    Download
  • E-mail
Dokument N° FA.Yoghurt.1_RU
Titel Производство Йогурта
Dateityp .pdf
Zusammenfassung Процесс производства вязкого йогурта и Процесс производства взбитого йогурта
    Download
  • E-mail

Cookie-Richtlinie

Diese Webseite verwendet Cookies. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Das Blockieren einiger Arten von Cookies kann jedoch Ihre Erfahrung auf der Website und die von uns angebotenen Dienste beeinträchtigen. Dog kan blokering af visse typer cookies påvirke din oplevelse på webstedet og de tjenester, vi kan tilbyde. Cookies-Richtlinienseite

Cookies zulassen
Auswahl erlauben
Notwendig (2)
Präferenzen (0)
Statistiken (7)
Marketing (11)
Über Cookies

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
cc_cookie_accept www.inoxpa.de Speichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Cookies auf der aktuellen Domäne. 1 Jahr HTTP
PHPSESSID www.inoxpa.de Erhält den Benutzersitzungsstatus über Seitenanforderungen hinweg. Session HTTP
collect Google Wird verwendet, um Daten über das Gerät und das Verhalten des Besuchers an Google Analytics zu senden. Verfolgt den Besucher über Geräte und Marketingkanäle hinweg. Session Pixel
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_ga_# www.inoxpa.de Sammelt Daten dazu, wie oft ein Benutzer eine Website besucht hat, sowie Daten für den ersten und letzten Besuch. Von Google Analytics verwendet. 2 Jahre HTTP
_gat_ Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP
fr Facebook Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 3 Monate HTTP
_fbp Facebook Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 3 Monate HTTP
IDE Google Verwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer. 1 Jahr HTTP
ads/ga-audiences Google Wird von Google AdWords verwendet, um Besucher wieder einzubeziehen, die aufgrund des Online-Verhaltens des Besuchers auf verschiedenen Websites wahrscheinlich zu Kunden konvertieren. marketing_erklärung Session Pixel
VISITOR_INFO1_LIVE YouTube Versucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen. 179 Tage HTTP
YSC YouTube Registriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten. Session HTTP
yt-remote-cast-installed YouTube Speichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-Videos Session HTML
yt-remote-connected-devices YouTube Speichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-Videos Hartnäckig HTML
yt-remote-device-id YouTube Speichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-Videos Hartnäckig HTML
yt-remote-fast-check-period YouTube Speichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-Videos Session HTML
yt-remote-session-app YouTube Speichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-Videos Session HTML
yt-remote-session-app YouTube Speichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-Videos Session HTML
yt-remote-session-name YouTube Speichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-Videos Session HTML
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen. Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten. Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.