INOXPA DEUTSCHLAND

C/ Telers, 60

17820 Banyoles, Spain

Bioreactor Fermenter

Information

Bioreactor Fermenter

The microbial fermentation is the most applied method in biotechnology, and nowadays it is distinguished by innumerable applications. An example of this is the industrial scale production of erythromycin, antibiotic obtained from Saccharopolyspora erythraea under aerobic conditions. Vitamins like riboflavin, beta carotene and vitamin B12 is also produced industrially by microbial fermentation.

Information

Bioreactor Fermenter

Funktionsweise

The typical batch mode fermentation is presented by the following stages: addition of a solution rich in nutrients, inoculation of microorganisms, injection of foam inhibitor and oxygen ( many microorganisms used in bioprocessing are aerobic). In his type of fermentation systems, the accumulation of waste products and multiplication of the microorganisms provokes the variation of conditions during the fermentation process.

Vitamins, minerals, fatty amino acids and, depending on the bacteria type, growth factors can be added throughout the fermentation cycle. The foam inhibitor is added to control the excess of bubbles, the agitation system facilitates the dissolution of oxygen and release of carbon dioxide and provides a total mixing of nutrients. The process is efficient if the fermentation cycle is carried out at a constant temperature. The chemical reactions and the mechanical processes, occurring inside the fermentation vessel, heat the system and if the heat is not balanced, the cells may die or stop reproducing. Therefore, the cooling process requires an appropriate control system.

The pH and oxygen levels, temperature, agitation, etc. of a fermentation process are automatically controlled by a PLC.

The most frequent problems occurred during the fermentation process is contamination due to an inadequate sterilization or loss of sterility during the process. The use of reliable and high-performance systems provide safety conditions for high quality production.

Aufbau und Kenndaten

INOXPA offers various types of fermenters for a wide range of applications.
The features of the fermentation / bioprocessing solutions are:

- Volume: 150 - 6.000 liters
- Design conforms to ASME BPE
- Skid-mounted structure
- Tank jacketed and insulated
- CIP/SIP design
- H/D 3:1, 2:1
- Pressure -1/+3 bars

- The control system is totally automated, the PLC controls
and records all functions and data:
- Agitation speed
- Oxygen level
- Temperature
- Pressure regulation in exhaust pipe
- Addition of nutrients
- Product harvest
- Sterilization of the nutrient medium
- Steam sterilization of the fermenter

- Vertical agitator with mechanical seal and motor gear drive.

Materialien

Parts in contact with the media: St.St.S 316L.
Internal surface: Ra < 0,4.
Single mechanical seal (dry running).
Sterile sampling system.

Optionen

We offer qualification of all fermenters with the corresponding IQ/OQ documentation.
Magnetic agitator.
Double mechanical seal.

Funktionsweise

The typical batch mode fermentation is presented by the following stages: addition of a solution rich in nutrients, inoculation of microorganisms, injection of foam inhibitor and oxygen ( many microorganisms used in bioprocessing are aerobic). In his type of fermentation systems, the accumulation of waste products and multiplication of the microorganisms provokes the variation of conditions during the fermentation process.

Vitamins, minerals, fatty amino acids and, depending on the bacteria type, growth factors can be added throughout the fermentation cycle. The foam inhibitor is added to control the excess of bubbles, the agitation system facilitates the dissolution of oxygen and release of carbon dioxide and provides a total mixing of nutrients. The process is efficient if the fermentation cycle is carried out at a constant temperature. The chemical reactions and the mechanical processes, occurring inside the fermentation vessel, heat the system and if the heat is not balanced, the cells may die or stop reproducing. Therefore, the cooling process requires an appropriate control system.

The pH and oxygen levels, temperature, agitation, etc. of a fermentation process are automatically controlled by a PLC.

The most frequent problems occurred during the fermentation process is contamination due to an inadequate sterilization or loss of sterility during the process. The use of reliable and high-performance systems provide safety conditions for high quality production.

Materialien and Optionen

Parts in contact with the media: St.St.S 316L.
Internal surface: Ra < 0,4.
Single mechanical seal (dry running).
Sterile sampling system.

We offer qualification of all fermenters with the corresponding IQ/OQ documentation.
Magnetic agitator.
Double mechanical seal.

Dokument

Cookie-Richtlinie

Diese Webseite verwendet Cookies. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Das Blockieren einiger Arten von Cookies kann jedoch Ihre Erfahrung auf der Website und die von uns angebotenen Dienste beeinträchtigen. Dog kan blokering af visse typer cookies påvirke din oplevelse på webstedet og de tjenester, vi kan tilbyde. Cookies-Richtlinienseite

Ablehnen Alle Cookies akzeptieren
Auswahl erlauben
Notwendig (2)
Präferenzen (0)
Statistiken (7)
Marketing (11)
Über Cookies

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
cc_cookie_accept www.inoxpa.de Speichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Cookies auf der aktuellen Domäne. 1 Jahr HTTP
PHPSESSID www.inoxpa.de Erhält den Benutzersitzungsstatus über Seitenanforderungen hinweg. Session HTTP
collect Google Wird verwendet, um Daten über das Gerät und das Verhalten des Besuchers an Google Analytics zu senden. Verfolgt den Besucher über Geräte und Marketingkanäle hinweg. Session Pixel
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_ga_# www.inoxpa.de Sammelt Daten dazu, wie oft ein Benutzer eine Website besucht hat, sowie Daten für den ersten und letzten Besuch. Von Google Analytics verwendet. 2 Jahre HTTP
_gat_ Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP
fr Facebook Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 3 Monate HTTP
_fbp Facebook Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 3 Monate HTTP
IDE Google Verwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer. 1 Jahr HTTP
ads/ga-audiences Google Wird von Google AdWords verwendet, um Besucher wieder einzubeziehen, die aufgrund des Online-Verhaltens des Besuchers auf verschiedenen Websites wahrscheinlich zu Kunden konvertieren. marketing_erklärung Session Pixel
VISITOR_INFO1_LIVE YouTube Versucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen. 179 Tage HTTP
YSC YouTube Registriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten. Session HTTP
yt-remote-cast-installed YouTube Speichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-Videos Session HTML
yt-remote-connected-devices YouTube Speichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-Videos Hartnäckig HTML
yt-remote-device-id YouTube Speichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-Videos Hartnäckig HTML
yt-remote-fast-check-period YouTube Speichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-Videos Session HTML
yt-remote-session-app YouTube Speichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-Videos Session HTML
yt-remote-session-app YouTube Speichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-Videos Session HTML
yt-remote-session-name YouTube Speichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-Videos Session HTML
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen. Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten. Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.