Kontakt
M-226 / M-440 Pulvermischer

M-226 / M-440 Pulvermischer

Information

Pulvermischer

Information

Dieser Pulvermischer wir verwendet um Pulver oder lösliche, rieselfähige Stoffe in Flüssigkeiten einzumischen.
In der Lebensmittel verarbeitenden Industrie ist dies die perfekte Lösung um in der Prozesskette direkt Milchpulver, Zucker, Aromastoffe etc. beizumischen.
Darüberhinaus können mit diesem Mischer auch Fluid- Feststoffgemische erstellt werden, wobei hier die Anwendungen vor Allem in der pharmazeutischen, kosmetischen und chemischen Industrie Anwendung finden.

Information

M-226 / M-440 Pulvermischer

Information

Funktionsweise

Der Pulvermischer besteht aus einem koaxialen Gehäuse und einem Kreiselpumpenlaufrad mit vertikaler Anordnung. Am Saugstutzen befindet sich ein doppelwandiges Rohr, welches die Feststoffe von der Flüssigkeit trennt. Hierdurch wird eine vorzeitige Benetzung der Feststoffe unterbunden und somit ein Verklumpen der Feststoffe verhindert, bevor das einzumischende Gut in das Mischergehäuse gelangt.
Die Flüssigkeit erreicht das Mischergehäuse in einer Ringströmung mit hoher Strömungsgeschwindigkeit, wodurch am Laufrad ein sehr niedriger Absolutdruck erzeugt wird. Durch den höheren Druck der Umgebung werden die Feststoffe in den Flüssigkeitsstrom hineindrückt. Der Feststoffvolumenstrom kann mittels eines Ventils reguliert werden, welches sich am Boden des Trichters befindet.

Aufbau und Kenndaten

Einfacher und funktionaler Aufbau für schnelles und homogenes einmischen einer Großzahl an Feststoffen ohne Luftkontakt der Flüssigkeit.
Komplexes Mischen im Kreislauf.
Möglichkeit des Mischens in der Prozesskette ohne Mischkreislauf.
Hygienische Konstruktionsgestaltung, dadurch einfach zu Reinigen ohne die Mischereinheit zu zerlegen.
Einfache Montage durch Clamp Klemmverbindungen.
Einfachgleitringdichtung in Sanitärstandard.
Standard Trichter 40° bei M-226, 50° bei M-440.

Materialien

Parts in contact with the product AISI 316L
Gaskets EPDM

Mechanical seal:
Rotary part Carbon (C)
Stationary part Stainless steel (St.St.)
Gaskets EPDM

Surface finish:
Internal Bright polish Ra ≤ 0,8 μm
External Matt

Optionen

Gekühlte- oder doppelte druckbeaufschlagte Gleitringdichtung. 
Pneumatisch angetriebenes Regelventil.
Anschlüsse: DIN, SMS.
60° Trichter
Drainage.
Oberfläche Produktseite: Ra ≤ 0.5 µm.
Atex Version verfügbar.

Dokument

Funktionsweise

Der Pulvermischer besteht aus einem koaxialen Gehäuse und einem Kreiselpumpenlaufrad mit vertikaler Anordnung. Am Saugstutzen befindet sich ein doppelwandiges Rohr, welches die Feststoffe von der Flüssigkeit trennt. Hierdurch wird eine vorzeitige Benetzung der Feststoffe unterbunden und somit ein Verklumpen der Feststoffe verhindert, bevor das einzumischende Gut in das Mischergehäuse gelangt.
Die Flüssigkeit erreicht das Mischergehäuse in einer Ringströmung mit hoher Strömungsgeschwindigkeit, wodurch am Laufrad ein sehr niedriger Absolutdruck erzeugt wird. Durch den höheren Druck der Umgebung werden die Feststoffe in den Flüssigkeitsstrom hineindrückt. Der Feststoffvolumenstrom kann mittels eines Ventils reguliert werden, welches sich am Boden des Trichters befindet.

Materialien and Optionen

Parts in contact with the product AISI 316L
Gaskets EPDM

Mechanical seal:
Rotary part Carbon (C)
Stationary part Stainless steel (St.St.)
Gaskets EPDM

Surface finish:
Internal Bright polish Ra ≤ 0,8 μm
External Matt

Gekühlte- oder doppelte druckbeaufschlagte Gleitringdichtung. 
Pneumatisch angetriebenes Regelventil.
Anschlüsse: DIN, SMS.
60° Trichter
Drainage.
Oberfläche Produktseite: Ra ≤ 0.5 µm.
Atex Version verfügbar.

Dokument N° FT.M226_M440.3_ES
Titel Mezcladores M-226 / M-440
Dateityp .pdf
Zusammenfassung La gama de Mezcladores se utilizan para la mezcla de sólidos en líquidos.
    Download
  • E-mail
Dokument N° FT.M226_M440.3_EN
Titel Blenders M-226 / M-440
Dateityp .pdf
Zusammenfassung Powder blenders are used to mix solids in liquids. In the food-processing industry, they provide a perfect solution for reconstituting powdered milk, making syrups, preparing brines, etc.
    Download
  • E-mail
Dokument N° FT.M226_M440.3_IT
Titel Dissolutori Triblender M-226 / M-440
Dateityp .pdf
Zusammenfassung La gamma dei Dissolutori Triblender si utilizza per la dissoluzione di solidi nei liquidi.
    Download
  • E-mail
Dokument N° FT.M226_M440.3_RU
Titel БЛЕНДЕР M-226 / M-440
Dateityp .pdf
Zusammenfassung Блендеры предназначены для однородного смешивания порошкообразных продуктов с жидкостями.
    Download
  • E-mail
Dokument N° 02.002.30.00ES
Titel INSTRUCCIONES DE INSTALACIÓN, SERVICIO Y MANTENIMIENTO MEZCLADOR 226 / 440
Dateityp .pdf
Zusammenfassung El mezclador consiste, básicamente, en un cuerpo y un rodete de bomba centrífuga montados verticalmente. La aspiración tiene un tubo de doble pared anular que nos mantiene separados el líquido y el polvo, hasta que entran en la cámara de mezcla.
    Download
  • E-mail
Dokument N° 02.002.30.00EN
Titel INSTALLATION, SERVICE AND MAINTENANCE INSTRUCTIONS BLENDER 226 / 440
Dateityp .pdf
Zusammenfassung The blender basically consists of a casing and a centrifugal-pump impeller which are mounted vertically. The suction consists of an annular double-wall pipe that keeps the liquid and powder separate until they enter the mixing chamber.
    Download
  • E-mail
Dokument N° 02.002.30.00FR
Titel INSTRUCTIONS D’INSTALLATION, DE SERVICE ET D’ENTRETIEN MÉLANGEUR 226 / 440
Dateityp .pdf
Zusammenfassung Le mélangeur est constitué, de façon basique, d’un corps et d’une turbine de pompe centrifuge montés verticalement. L’aspiration a un tube à double paroi annulaire, qui gardent séparés le liquide et la poudre jusqu’à ce qu’ils entrent dans la chambre de mélange.
    Download
  • E-mail
Dokument N° 02.002.30.00IT
Titel ISTRUZIONI DI INSTALLAZIONE, MESSA IN SERVIZIO E MANUTENZIONE MISCELATORE 226/440
Dateityp .pdf
Zusammenfassung Il miscelatore 226 ha una struttura compatta, la parte idraulica è unita al motore e i collegamenti sono di tipo Clamp. Per il modello M-440, la parte idraulica e il motore sono separati e installati su un supporto.
    Download
  • E-mail
Dokument N° 02.002.30.00DE
Titel INSTALLATIONS-, BETRIEBS- UND WARTUNGSANLEITUNG MISCHER 226 / 440
Dateityp .pdf
Zusammenfassung Der Mischer besteht ganz allgemein aus einem Körper und einem Kreiselpumpenlaufrad, die vertikal montiert sind. Die Ansaugung ist mit einem doppelwandigen Rohr versehen, das Flüssigkeit und Pulver voneinander getrennt hält, bis sie in die Mischkammer eintreten.
    Download
  • E-mail